Neu: Fakultative Anzeige von Fehlern bei Platzhaltern

Neues rund um Elexis

Neu: Fakultative Anzeige von Fehlern bei Platzhaltern

Beitragvon marlovitsh » 18.07.2010, 16:08

Passt gerade zum Thema:
Zum Teil nervt es, wenn im fertigen Dokument Platzhalterfehler angezeigt werden, dann steht da zum Beispiel ??FehlerMitteilungX?? mitten im Dokument (und wird dann vielleicht noch so verschickt...).
Wenn ich eine Vorlage definiere, bin ich mal froh darum, später aber will ich das nicht mehr und muss es jedesmal von Hand entfernen. Das tritt in Dokumenten auf, wo bestimmte Daten vielleicht einmal da sind und ein anderes Mal eben nicht.

Ich hätte jetzt deshalb schon mal eine Version, in welcher man bestimmen kann, ob dann die entsprechende "Fehlermeldung" gezeigt werden soll oder eben nicht.

Bei allen Arten von Platzhaltern kann man ein Sternchen voransetzen, dann wird bei Fehlern der Platzhalter durch einen Leerstring ersetzt.


Beispiel
Nicht existierendes Feld
Code: Alles auswählen
[Fall.fdfdf]    ???Fall.fdfdf???
[*Fall.fdfdf]   
                <keine Anzeige - also einfach nix, nada, nihil>

Existierendes Feld
Code: Alles auswählen
[Fall.DatumVon]   10.07.2010
[*Fall.DatumVon]  10.07.2010


Wenn das so schon mal gut wäre, dann würde ich das auch gleich für 2.1 aktivieren. Soll ich - oder gibt es Argumente dagegen?

Gruss, Harry
marlovitsh
 
Beiträge: 88
Registriert: 28.01.2008, 22:51
Wohnort: Schaffhausen

Beitragvon gweirich » 19.07.2010, 10:43

Find ich sehr nützlich, wüsste nicht, was dagegen spricht.
Hetzlichen Dank, bitte einchecken
gweirich
 
Beiträge: 516
Registriert: 06.01.2008, 08:16
Wohnort: Schaffhausen

Beitragvon marlovitsh » 19.07.2010, 13:32

yepp - ok - dann lad ich nochmal die neue Version mit SCRIPT runter und ergänze da auch gleich alles.

Ich geb dann hier wieder Bescheid

Gruss, Harry
marlovitsh
 
Beiträge: 88
Registriert: 28.01.2008, 22:51
Wohnort: Schaffhausen


Zurück zu News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast