Seite 1 von 1

Labor-Taxpunkt nach Tarmed-Update

BeitragVerfasst: 09.03.2009, 12:00
von ursberner
Guten Tag. Nach dem Update des Tarmed erscheinen die Laboranalysen mit einem Labortarif von 1.00, obwohl bei Datei-Einstellungen-Abrechnungen-Labortarif 0.90 hinterlegt ist. Bewusst habe ich nichts verändert, ausser Tarmed importiert. Ich verstehe das Ganze gar nicht - isoliertes Problem bei mir oder auch bei anderen aufgetreten? Ich könnte nochmals den Labortarif eingeben, das habe ich bis jetzt nicht getan. Zu viel aufs Mal wollte ich nicht verändern. Danke für Beobachtungen.

BeitragVerfasst: 09.03.2009, 15:44
von gweirich
Ich kann das hier nicht nachvollziehen, aber wäre an genauern Meldungen zum Hergang sehr interessiert. Passiert das bei jeder neuen Eingabe von Labor? Also gibt jedes neu eingegebene CRP 23 .00 ?

BeitragVerfasst: 28.03.2009, 13:06
von schoebu
23.00 - ich hab 10.80 - was mach ich falsch?

BeitragVerfasst: 28.03.2009, 13:14
von gweirich
schoebu hat geschrieben:23.00 - ich hab 10.80 - was mach ich falsch?


CRP quantitativ gibt 23 Taxpunkte. Vermutlich hast Du den CRP Schnelltest für 12 TP?

Re: Labor-Taxpunkt nach Tarmed-Update

BeitragVerfasst: 14.11.2011, 10:01
von ursberner
Offenbar wird der Übergangszuschlag nicht aufgehoben beim Praxislabor. Wie am einfachsten vorgehen? die Tarmedposition in der Datenbank manipulieren? Tarmed neu importieren?

Re: Labor-Taxpunkt nach Tarmed-Update

BeitragVerfasst: 14.11.2011, 11:46
von gweirich
Das hätten wir beinah verpennt, vielen Dank für die Anregung. Es hilft nur ein update das Labortarif-Plugins, da die Deadline dort hartcodiert ist. In Elexis 2.1.6 ist es korrigiert. Für Selbstkompilierer: Im Repository elexis-base, branch 2.1.6 ist es ebenfalls bereits korrigiert seit changeset 5179.

Re: Labor-Taxpunkt nach Tarmed-Update

BeitragVerfasst: 05.01.2012, 15:36
von nicolas
Funktioniert das auch mit Elexis 1.4.1?