Keine Unfallnummer auf der Rechnung

Beitragvon ursberner » 04.11.2008, 09:47

Weitere Variante, aus einem anderen Kanton: die letzten zwei Stellen abhacken, gehe auch, die Nummern haben eh kaum eine Bedeutung (ausser, uns Arbeit zu verursachen)...
ursberner
 
Beiträge: 135
Registriert: 06.01.2008, 04:05

Beitragvon gweirich » 04.11.2008, 09:55

ursberner hat geschrieben:Weitere Variante, aus einem anderen Kanton: die letzten zwei Stellen abhacken, gehe auch, die Nummern haben eh kaum eine Bedeutung (ausser, uns Arbeit zu verursachen)...


Zumindest für die AHV-Nummer habe ich jetzt (Elexis 1.4) die neue 13-Stellige AHV-Nummer als gültig drin.
gweirich
 
Beiträge: 516
Registriert: 06.01.2008, 08:16
Wohnort: Schaffhausen

Beitragvon ursberner » 04.11.2008, 10:32

Besten Dank!
ursberner
 
Beiträge: 135
Registriert: 06.01.2008, 04:05

IV-Stellennummern

Beitragvon ursberner » 04.11.2008, 10:39

sind zu finden unter http://www.ahv.ch/Home-D/allgemeines/ivs/ivs.html

"Die Numerierung 1 für Zürich bis 50 Jura müssten Sie im Computerprogramm ggf. mit einer führenden 3 (ev 30) ergänzen, also

301 (für ZH), 302 (für BE), 313 (für BL), 327 (für Auslandschweizer) etc."

Diese müssen als Beginn der 6-stelligen Fallnummer eingegeben werden, für Arztberichte gefolgt von 299

3xy299
ursberner
 
Beiträge: 135
Registriert: 06.01.2008, 04:05

Unfallnummer nicht angezeigt

Beitragvon vlaca » 18.12.2009, 20:32

Bei der Rechnungsstellung wird die Unfallnummer nicht angezeigt. Bitte um Rat.
Unfall/Verfügungsnr ■ [Fall.FallNummer]
vlaca
 
Beiträge: 3
Registriert: 12.12.2009, 21:22
Wohnort: Hergiswil

Beitragvon gweirich » 19.12.2009, 07:08

Dar Platzhalter muss heissen: [Fall.Unfallnummer] (Gross/Kleinschreibung beachten)
gweirich
 
Beiträge: 516
Registriert: 06.01.2008, 08:16
Wohnort: Schaffhausen

Platzhalter Versicherungsnummer

Beitragvon ursberner » 26.01.2010, 10:30

Ich kämpfe wieder einmal mit Textvorlagen, möchte gerne Versicherung und Versichertennummer übertragen. Fall.Versicherungsnummer und Fall.Kostenträger funktionieren jetzt nicht. Wer löst dieses kleine Problem wie? Ich danke im Voraus für Tipps. (Den zugehörigen Fall habe ich vorgängig ausgewählt).
ursberner
 
Beiträge: 135
Registriert: 06.01.2008, 04:05

Vorherige

Zurück zu Fragen zur Abrechnung und Tarmed

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast