Wochen-Ansicht

Wochen-Ansicht

Beitragvon gweirich » 06.01.2008, 08:59

Ich bin zur Zeit am Entwickeln einer Wochen-Ansicht für die Agenda (diejenigen, die mit der Entwicklerversion arbeiten, können den aktuellen Stand bereits aus dem Repository herunterladen)

Wer irgendwelche Vorstellungen, Wünsche oder Anregungen hat, wie die Wochenansicht aussehen oder funktionieren sollte, ist herzlich eingeladen, diese jetzt zu äussern.
gweirich
 
Beiträge: 516
Registriert: 06.01.2008, 08:16
Wohnort: Schaffhausen

Wochenansicht Agenda

Beitragvon henzi.stefan » 06.01.2008, 09:16

Genial - das fehlt mir noch wie du ja weisst !
Gute Beispiele sind für mich der "Google-Kalender" oder auch eGroupWare. Toll wäre eine "Exportfunktion" der besetzten Termine (ohne Namen) - so dass z.B. in Zukunft eine Online-Terminreservation möglich wäre oder ein Abgleich mit einem Organizer, mit Outlook oder ähnlich möglich ist. Es scheint da ein "Standartformat" iCal zu geben ?
henzi.stefan
 
Beiträge: 99
Registriert: 05.01.2008, 18:53

agenda wochenansicht

Beitragvon schoebu » 07.01.2008, 00:09

gerry,

da sind wir wieder gleichzeitig fast am gleichen. *

- ich hätt gern jahres-wochen-nummerierung
- ich möcht gern eine such-funktion für einen beliebigen patienten schon auf der obersten plugin-ebene
- ich hätte gern auch eine monatsübersicht für den folgemonat
- ich hätt gern die tage, an denen noch keine patienten resp nichts eingetragen ist mit speziell gefärbtem hintergrund (planung v fortbildungen etc..)
- ich hätt gern eine zeile mit einträgen die für den ganzen tag gelten nicht nur eine bestimmte zeit, zb notfalldienst od stellvertretung für ...
- ich möchte termine eintragen können, die nicht nur einen tag gelten, sondern sich wiederholen, entweder summarisch löschbar oder nur einzeln.
- ich möchte infos nicht doppelt codiert, zb als farbhintergrund und gleichzeitig als text geschrieben. farbe genügt, spalte gespart, übersicht gewonnen.
-dafür hätt ich gern status-änderung ohne patient zu aktivieren, am liebsten mit funktionstaste, oder mittelklick setzt auf nächsten status, beginnt wieder von vorn, wenn durch,...
- mir wär wichtig, dass ich agenda-zugriff über eine simple https-adresse von jedem beliebigen PC aus hätte, mit passwartschutz natürlich.

...
eine serie von vorschlägen ..



* ich hatte die idee, der kleinen agenda ein funktion einzubauen, dass sie eine bestimmte abweichung zu heute oder einer anderen instanz 'kleine agenda' anzeigt
analog zum elexis-internen browser, dessen angezeigten urls man mit der arbeitssituation abspeichern kann.
- geeignet auch für die hilfe-funktion.

damit könnte man sich eine arbeitssituation mit beliebig vielen tagen zusammenstellen.

(bild per mail)


gruss
schöbu
schoebu
 
Beiträge: 77
Registriert: 06.01.2008, 22:42
Wohnort: luzern

Re: agenda wochenansicht

Beitragvon gweirich » 07.01.2008, 07:54

schoebu hat geschrieben:ich hätt gern jahres-wochen-nummerierung

Ist in der Wochen-Sicht drin
ich möcht gern eine such-funktion für einen beliebigen patienten schon auf der obersten plugin-ebene
Zur Zeit kann man einen Patienten in der normalen Patienten-Auswahl-Liste markieren und dann in der Agenda die Termine dieses Patienten suchen.
- ich hätte gern auch eine monatsübersicht für den folgemonat
- ich hätt gern die tage, an denen noch keine patienten resp nichts eingetragen ist mit speziell gefärbtem hintergrund (planung v fortbildungen etc..)
Das sind Anregungen für weitere Entwicklungen, ok.
ich hätt gern eine zeile mit einträgen die für den ganzen tag gelten nicht nur eine bestimmte zeit, zb notfalldienst od stellvertretung für ...
Dies ist die Funktion des Felds unterhalb des "heute"-Buttons in der View "Agenda Gross": Dort kann man beliebigen Text eintragen, der jeweils beim aufruf dieses Tags wieder angezeigt wird.
ich möchte termine eintragen können, die nicht nur einen tag gelten, sondern sich wiederholen, entweder summarisch löschbar oder nur einzeln.
Das ist konzeptionell schon drin, von der Java-Agenda geerbt (http://sourceforge.net/projects/javaagenda. Allerdings gibt es da verschiedene Probleme, die ich nie befriedigend lösen konnte (was tun, wenn einige Termine einer solchen Serie schon anderweitig besetzt sind? Was tun, wenn einige Termine einer solchen Serie in reservierte Bereiche fallen?). Ich habe es deswegen fallen gelassen zugunsten der Möglichkeit, im Termineingabe-Dialog ganze Terminserien eingeben zu können.
-ich möchte infos nicht doppelt codiert, zb als farbhintergrund und gleichzeitig als text geschrieben. farbe genügt, spalte gespart, übersicht gewonnen.
-dafür hätt ich gern status-änderung ohne patient zu aktivieren, am liebsten mit funktionstaste, oder mittelklick setzt auf nächsten status, beginnt wieder von vorn, wenn durch,...
das müsste man als Konfigurationsoption machen, weil es zu den Dingen gehpört, die mit Sicherheit jeder anders haben will.
mir wär wichtig, dass ich agenda-zugriff über eine simple https-adresse von jedem beliebigen PC aus hätte, mit passwartschutz natürlich.

Ich greife regelmässig von zuhause aus durch einen SSH-Tunnel auf die Agenda zu. Das geht eigentlich recht einfach und gut.
Für https müsstest Du Elexis auf einem Webserver installieren, was ich aus Sicherheitsüberlegungen nicht empfehlen würde. AUsserdem authetifiziert https meines Wissens nur einseitig. SSH ist die bessere Lösung.

ich hatte die idee, der kleinen agenda ein funktion einzubauen, dass sie eine bestimmte abweichung zu heute oder einer anderen instanz 'kleine agenda' anzeigt... damit könnte man sich eine arbeitssituation mit beliebig vielen tagen zusammenstellen. (bild per mail)

Ich poste hier mal das Bild:
Bild
Also man sagt beispielsweise dem zweiten Agenda-Fenster, es soll immer einen Tag später anzeigen, als das erste Fenster usw.
Das wäre noch eine originelle Alternative zur Wochen/Monatsview. Ich frage mich allerdings, ob es nicht unübersichtlich wird. Mal drüber nachdenken.
gweirich
 
Beiträge: 516
Registriert: 06.01.2008, 08:16
Wohnort: Schaffhausen

Beitragvon musko » 27.01.2008, 22:49

gerry ich hoffe du kannst mit diesem Java Kalender http://www.migcalendar.com/ etwas anfangen.

gruss robert
musko
 
Beiträge: 6
Registriert: 06.01.2008, 18:45

Beitragvon gweirich » 28.01.2008, 05:51

musko hat geschrieben:gerry ich hoffe du kannst mit diesem Java Kalender http://www.migcalendar.com/ etwas anfangen.


Als Inspirationsquelle schon. Direkt zum Einbauen kaum. Abgesehen davon dass es allein schon rund 1000.- kostet, müsste man ja auch die Zeit aufwenden, um es zu integrieren. Am Schluss wäre man wohl bei Kosten um die 5000.-.
Das ist eher was für unabhängige professionelle Entwickler, die eine alternative Agenda zu Elexis anbieten wollen.

Man müsste dabei auch sehr sorgfältig prüfen, ob es der Realität standhält: Die Beispiele sehen zwar sehr schön aus, aber es sind halt jeweils auch nur wenige Termine eingetragen, von denen jeder mindestens eine Stunde dauert. Ob es immer noch so übersichtlich aussieht, wenn man pro Tag 30 Termine von 10-30 Minuten Dauer hat, wäre erst noch zu testen. Da bin ich eigentlich immer noch ein Fan der nichtproportionalen Darstellung der Termine, die einen immer den ganzen Tag mit einem Blick erfassen lässt.
gweirich
 
Beiträge: 516
Registriert: 06.01.2008, 08:16
Wohnort: Schaffhausen


Zurück zu Agenda

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron